1. NRW
  2. Städte
  3. Wesel

Schermbeck: Wieder Drogerie in Schermbeck: Rossmann kommt

Schermbeck : Wieder Drogerie in Schermbeck: Rossmann kommt

Nachdem "Ihr Platz" auf der Mittelstraße zum Ende des vergangenen Jahres geschlossen hat, steht Schermbeck ohne Drogeriemarkt da – ein weiterer Leerstand an der Mittelstraße, der zudem eine echte Angebotslücke hinterlässt.

Nachdem "Ihr Platz" auf der Mittelstraße zum Ende des vergangenen Jahres geschlossen hat, steht Schermbeck ohne Drogeriemarkt da — ein weiterer Leerstand an der Mittelstraße, der zudem eine echte Angebotslücke hinterlässt.

Das wird sich nun ändern. Denn nach Informationen der Rheinischen Post ist der Vertrag mit der Drogeriemarktkette Rossmann und dem Hausbesitzer unter Dach und Fach. Eine offizielle Bestätigung vom Besitzer oder von Seiten Rossmanns gab es gestern nicht. Dementiert wurde jedoch auch nicht. "Bitte fragen Sie in 10 bis 14 Tagen nochmal nach. Momentan wollen wir uns offiziell nicht äußern", hieß es aus der Pressestelle Rossmanns. Und auch der Besitzer hatte sich gestern noch nicht äußern wollen. Wie die RP erfahren hat, soll es jedoch zeitnah eine beidseitige Erklärung geben.

Hinweise, dass Rossmann an der nun leerstehenden Ladenfläche an der Mittelstraße interessiert sei, gab es schon länger. Bereits im Dezember zeigte sich Bürgermeister Ernst-Christoph Grüter optimistisch. "Ich bin aber hoffnungsvoll, dass es wieder ein Drogeriemarkt wird", sagte er mit Blick auf mögliche Nachfolger. Der scheint nun in Gestalt von Rossmann gefunden. Ein positives Zeichen für Schermbeck, dass die Geschäftssituation an der Mittelstraße nach zuletzt einigen Geschäftsaufgaben wieder attraktiver machen wird.

(hüls)