Wesel: Wesels große Drachenbootregatta: Anmeldungen noch möglich

Wesel : Wesels große Drachenbootregatta: Anmeldungen noch möglich

WESEL (RP) Noch bis zum 14. Juli können sich sport- und spaßbegeisterte Mannschaften für die beliebte Hülskens-Drachenbootregatta anmelden. Diese findet am Samstag, 25. August, zum zwölften Mal auf dem Auesee statt.

Ausrichter ist die Wesel-Marketing GmbH, die die Veranstaltung, wie schon in den Jahren zuvor, in Zusammenarbeit mit der Drachenbootgemeinschaft Wesel organisiert. Das Event lebt von seiner stets tollen Atmosphäre auf und neben dem Wasser.

"Bisher haben sich schon viele Wiederholungstäter angemeldet. Trotz alledem haben wir noch einige Startplätze frei", sagt Thomas Brocker, Geschäftsführer der Wesel-Marketing GmbH. Wer Lust hat, an dieser Sportveranstaltung für Anfänger, Breitensportler oder Wettkampfteams teilzunehmen und einen unterhaltsamen Tag mit seinen Freunden oder Kollegen verbringen möchte, kann sich jetzt mit seiner Mannschaft anmelden und natürlich auch schon eine erste Trainingseinheit buchen.

Für vier unterschiedliche Startklassen können sich die Freunde des Drachenboot-Paddelns anmelden. Fünf-Bank-Boote gibt es im Mixed und bei den Damen, Zehn-Bank-Boote im Mixed und bei den Schülern. Die Renndistanzen reichen von 200 Meter bis zur Langstrecke über 2000 Meter im Sport-Mixed. Die Startgebühren für die Weseler Drachenbootregatta betragen inklusive einer Trainingseinheit für das gesamte Team 220 Euro für Zehn- und 150 Euro für Fünf-Bank-Boote.

Sämtliche Informationen sowie die komplette Ausschreibung für die Regatta sind im Internet unter www.drachenboot-wesel.de oder unter www.weselmarketing.de zu finden.

(RP)
Mehr von RP ONLINE