1. NRW
  2. Städte
  3. Wesel

Wesel: Hauptschiff der Kirche St. Franziskus Schepersfeld wird zum Kolumbarium umgewandelt

St. Franziskus Schepersfeld : Letzter Gottesdienst im Hauptschiff gut besucht

(kwn) So voll wie gestern war die Franziskuskirche in Schepersfeld schon lange nicht mehr. Verwunderlich war das allerdings nicht, denn die Großgemeinde St. Nikolaus feierte in dem Hauptschiff zum letzten Mal einen Gottesdienst, weil der Raum zu einer Urnenbegräbnisstätte umgewandelt wird.

Gottesdienste finden in den nächsten Monaten nun im benachbarten Mehrgenereationenhaus statt, später dann in der kleinen Werktagskirche, die modernisiert wird. Der Leitende Pfarrer Stefan Sühling sprach in seiner Predigt davon, dass es „ein schwerer Tag ist, an dem wir Abschied nehmen. Menschen haben hier viele Jahre lang Gottesdienste gefeiert.“ Gleichwohl sei es aber nicht nur ein Tag des Abschieds, sondern auch des Aufbruchs. „Und eines ist sicher: Gott wird uns einladen, hier zusammenzukommen, Ruhe zu finden und mit ihm ins Gespräch zu kommen. Er bleibt uns treu und geht unsere Wege mit uns.“