Wesel: Fenster von RWE-Tochter Innogy mit Parolen beschmiert

„Klimakiller“ und „Hambi bleibt“ : Fenster von Innogy mit Parolen beschmiert

Ein Unbekannter hat am Sonntag um 2.30 Uhr die Fensterscheibe der RWE-Tochter Innogy am Kornmarkt beschmiert. „Hambi bleibt“ und „Klimakiller“ wurden beispielsweise aufgesprüht.

Der Unbekannte habe ebenfalls ein Firmenschild des Energieunternehmens an der Reeser Landstraße mit firmenfeindlichen Parolen besprüht, heißt es seitens der Polizei. Nach Zeugenaussagen war der Täter etwa 1,75 Meter groß, trug eine hellbraune bis beigefarbene Jacke, einen dunklen Kapuzen-Pullover und ein dunkles Baseball-Cap. Die Kapuze des Pullis hatte er über die Mütze gezogen.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei unter Tel. 0281 1070 entgegen.

Mehr von RP ONLINE