1. NRW
  2. Städte
  3. Wesel

Wesel-Brand: Schreinerei in Flammen - Feuerwehr im Großeinsatz

Mehrere hunderttausend Euro Schaden : Schreinerei in Wesel in Flammen

Am frühen Samstagmorgen ist in Wesel eine Schreinerei in Brand geraten. Die Flammen schlugen aus dem zerstörten Gebäude. Es entstand ein sehr hoher Sachschaden.

Wie die Feuerwehr mitteilte, brach der Brand gegen 4.30 Uhr am Samstagmorgen aus. Um diese Uhrzeit gaben die ersten Anrufer Hinweise zu der Rauchentwicklung und dem Feuer. Als die Feuerwehr vor Ort eintraf, brannten bereits Teile einer Schreinerei mit angrenzenden Wohnungen.

Durch den Brand wurde niemand verletzt, es entstand jedoch laut Feuerwehr ein erheblicher Sachschaden, der derzeitig auf mehrere hunderttausend Euro geschätzt wird.

Bisher ist die Ursache des Feuers unklar. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlingen dazu aufgenommen. Für die Dauer der Löscharbeiten wurde die B8 zum Teil einseitig gesperrt, der Verkehr wurde umgeleitet.

(dtm)