Wesel: Autofahrer kommt von Fahrbahn ab und verletzt sich

Unfall in Wesel: Autofahrer kommt von Fahrbahn ab und verletzt sich

Ein 31-jähriger Autofahrer aus Rees hat sich am Freitagmittag bei einem Unfall in Wesel schwer verletzt. Der Mann soll bei einem Überholversuch die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren haben.

Der Mann war laut Polizei in seinem Kleinwagen auf der Emmericher Straße von Wesel in Richtung Rees unterwegs und wollte in Höhe der Einmündung zur Bislicher Straße vor Bergerfurth mehrere Autos überholen. Dabei soll er die Kontrolle über seinen Wagen verloren haben und von der Fahrbahn abgekommen sein.

Der Fahrer verletzte sich schwer. Das Auto ist total beschädigt.

(sep)