1. NRW
  2. Städte
  3. Wesel

Warum es bei EM-Spielen in München Säfte aus Hamminkeln gibt

Obstkelterei van Nahmen : Warum es bei EM-Spielen in München Säfte aus Hamminkeln gibt

In der Allianz-Arena trifft Deutschland bei der Euro 2020 im ersten Gruppenspiel am Dienstag auf Weltmeister Frankreich. In den Lounges stoßen die Edel-Fans mit Fruchtsäften aus Hamminkeln an. Die Firma van Nahmen hat am Montag 5000 Flaschen nach München geliefert.

Am Freitagabend um 17.50 Uhr ging bei der Hamminkelner Obstkelterei van Nahmen ein Anruf aus München ein, der in dem Familienunternehmen Begeisterung auslöste. In der bayerischen Landeshauptstadt wird heute das erste Euro 2020-Spiel der Deutschen Fußball-Nationalmannschaft ausgetragen. In der Allianz-Arena spielen Jogis Jungs ab  21 Uhr gegen den amtierenden Weltmeister Frankreich. O-Ton des Anrufers des Caterers: „Die UEFA hat sich dazu entschieden, dass in den Lounges der Allianz-Arena bei der Europameisterschaft ausschließlich nichtalkoholische Getränke ausgeschenkt werden.“ Und dann folgte sofort eine Bestellung über 5.000 Flaschen van-Nahmen-Saft. Einzige Bedingung: Die Flaschen müssen bis Montag, 12 Uhr, in München ausgeliefert sein, so dass diese dann noch im Stadion verteilt werden können.

Logistisch ist ein solches Anliegen eine durchaus große Herausforderung für van Nahmen, weil am Wochenende nicht gearbeitet wird. Firmenchef Peter van Nahmen erzählt: „Ich saß im Auto, habe mich riesig gefreut, dass wir diese Bestellung erhalten haben. Und mir war klar: Wir müssen das irgendwie hinbekommen.“ So wurde noch am Freitagabend eine kleine Gruppe von Mitarbeitern eingeweiht, dann wurden diverse Telefonate geführt. Die größte Herausforderung war es, auf die Schnelle eine Spedition zu finden. Das gelang extern nicht, also mussten die Kelterer zu Spediteuren werden. Dann war klar: „Wir bekommen das trotzdem gemeinsam mit allen Kollegen hin“, so Peter van Nahmen.

 Freut sich über den Auftrag aus München: Peter van Nahmen
Freut sich über den Auftrag aus München: Peter van Nahmen Foto: van Nahmen
  • Die Allianz-Arena in München.
    EM 2021 : Spiele der DFB-Elf in München vor rund 14.000 Zuschauern möglich
  • Peter Mellin, Ehrenvorsitzender und Gründer der
    Runder Geburtstag in Hamminkeln : Peter Mellin wird 90 Jahre alt
  • 14.000 Zuschauer dürfen bei der EM
    14.000 Zuschauer erlaubt : Münchens OB kritisiert späte Entscheidung über EM-Zuschauerzahl

Am Samstag wurden im Lager 5.000 Flaschen Saft auf den eigenen van-Nahmen-Lkw gepackt. Montagmorgen ganz früh machten sich dann die beiden Fahrer auf den Weg nach München. „Eigentlich sind die beiden nur bei uns in der Region unterwegs“, sagt der Firmenchef.

Und was mögen die Besucher der EM-Spiele? Bestellt wurde übrigens hauptsächlich der Apfelsaft von Streuobstwiesen. Darüber hinaus werden aber wohl auch Rhabarber-Schorle und Kirschsaft ausgeschenkt.

Übrigens: So wiederholt sich die Geschichte. Schon 1952 war van Nahmen Saftlieferant bei den Olympischen Spielen in Helsinki und hat damit eine Dinslakener Hürdensprinterin unterstützt. Ob es der Saft war? Man weiß es nicht. Aber die Geschichte hatte damals ein Happy End, weil die Dinslakenerin in Finnland auf dem Siegertreppchen gelandet ist. „Wer weiß – vielleicht hilft es auch dieses Mal“, hofft Peter van Nahmen auf einen Erfolg des deutschen Teams.