Schermbeck: Vormerken: Im Sommer gibt es wieder Ferienspiele

Schermbeck: Vormerken: Im Sommer gibt es wieder Ferienspiele

Im kommenden Jahr wird die Evangelische Kirchengemeinde Schermbeck wieder Sommerferienspiele anbieten. Diesmal unter dem Titel "Von Rittern, Edelleuten und Zauberern". Bei den Spielen handelt es sich um ein Betreuungsangebot in den ersten drei Ferienwochen (16. Juli bis 3. August).

Es besteht die Möglichkeit, sich für einzelne Wochen oder für die gesamten Ferienspiele anzumelden. Die Betreuungszeiten sind Montag- Freitag von 10 bis 16 Uhr. Eine Frühstücksbetreuung von 8 bis 10 Uhr kann hinzugebucht werden, so dass die Betreuung von 8 bis 16 Uhr gewährleistet ist. Es werden pro Woche 30 Plätze für Mädchen und Jungen im Grundschulalter sowie 15 Plätze für Mädchen und Jungen der Klassen 5 und 6 zu Verfügung stehen. Damit erweitert die Gemeinde ihr Angebot für Kinder an den weiterführenden Schulen.

Der Teilnehmerbeitrag pro Woche liegt bei 50 Euro (plus optional zehn Euro Frühstücksbetreuung) und ist mit der Anmeldung zu entrichten. Enthalten sind alle Materialien, der wöchentliche Ausflug sowie Mittagessen und Getränke. Mehr Infos finden Interessierte ab März auf der Internetseite der Evangelischen Kirchengemeinde Schermbeck (www.kirche-schermbeck.de). Zudem liegen Ferienspielhefte im Gemeindehaus aus. Anmeldungen werden vom 16. bis 27. April im You an der Kempkesstege 2 angenommen.

(RP)