Verein landwirtschaftlicher Fachschulabsolventen Wesel in Griechenland

Verein Landwirtschaftlicher Fachschulabsolventen: Ein Besuch in Griechenland mit vielen neuen Eindrücken

20 ehemalige Schüler des Vereins landwirtschaftlicher Fachschulabsolventen Wesel haben jetzt eine Studienreise unternommen und sind zumindest mit dem Eindruck zurückgekehrt, dass die derzeit ausschließlich öffentliche Wahrnehmung der Griechen über die Finanzdiskussion viel zu kurz greift.

Landschaftlich böten sich tolle Eindrücke und Bilder, landwirtschaftlich müssten Griechen sich bescheiden, denn nur 30 Prozent der Landesfläche seien nutzbar. Die orthodoxe Kirche nehme einen großen Raum ein, auch in der Politik.

(RP)