Kreis Wesel: Verabschiedung und neue Verpflichtung im Kreistag

Kreis Wesel: Verabschiedung und neue Verpflichtung im Kreistag

Martina Waggeling (SPD) wurde im Kreistag verabschiedet. Sie war seit Beginn der Wahlperiode Kreistagsmitglied und zuletzt auch stellvertretende Fraktionsvorsitzende. "Hier im Kreistag hast du die politische Richtung deiner Fraktion nachhaltig und unermüdlich vertreten", bedankte sich Landrat Ansgar Müller für das Engagement. Für Waggeling rückte Dörthe Krüger (SPD) als neues Kreistagsmitglied nach.

Martina Waggeling (SPD) wurde im Kreistag verabschiedet. Sie war seit Beginn der Wahlperiode Kreistagsmitglied und zuletzt auch stellvertretende Fraktionsvorsitzende.

"Hier im Kreistag hast du die politische Richtung deiner Fraktion nachhaltig und unermüdlich vertreten", bedankte sich Landrat Ansgar Müller für das Engagement. Für Waggeling rückte Dörthe Krüger (SPD) als neues Kreistagsmitglied nach.

Auch Rudolf Kretz-Manteuffel (FDP/VWG) wurde als neues Kreistagsmitglied durch den Landrat verpflichtet. Kretz-Manteuffel rückt für Heinz Dams (FDP/VWG) in den Kreistag, der Ende 2017 nach 13 Jahren sein Kreistagsmandat niederlegt hatte.

Durch diese personellen Änderungen wechseln auch die Mitglieder des Kreisausschusses: Gabriele Gerber-Weichelt (SPD) und Rainer Mull (FDP/VWG) wurden als neue Mitglieder des Gremiums vereidigt. Thomas Cirener (SPD) rückte vom stellvertretenden zum ordentlichen Mitglied des Kreisausschusses auf.

(RP)