1. NRW
  2. Städte
  3. Wesel

Unfall Hamminkeln: Radler verletzt sich bei Sturz in Graben

Unfall in Hamminkeln : Alkoholisierter Radler verletzt sich bei Sturz in vier Meter tiefen Graben

Ein offenbar alkoholisierter 66-jähriger Fahrradfahrer hat sich in Hamminklen bei einem Sturz in einen vier Meter tiefen Graben schwer verletzt. Nun ermittelt auch noch die Polizei gegen den Mann.

Ein 66-jähriger Weseler war am Mittwoch gegen 11.15 Uhr auf einem Fahrradweg an der Reeser Straße unterwegs als er aus noch bislang ungeklärter Ursache von der Fahrbahn abkam und in einen vier Meter tiefen Graben stürzte. Das Unfallopfer kam aus Richtung Haldern und fuhr in Richtung Mehrhoog.

Der Senior verletzte sich bei dem sturz schwer und musste von einem Rettungswagen in ein nahes Krankenhaus gebracht werden. Dort wurde schnell klar, dass er auch Alkohol getrunken hatte. Daher entnahm ihm ein Arzt eine Blutprobe.Den Weseler erwartet jetzt ein Strafverfahren.

(th)