Wesel: Unbeleuchteter Parkautomat sorgt für Ärger

Wesel: Unbeleuchteter Parkautomat sorgt für Ärger

Der Büdericher Rentner Hermann Norff hatte kürzlich frühmorgens in Wesel einen Arzttermin. An der umgebauten Brandstraße wollte er sein Auto abstellen und an einem der drei Parkscheinautomaten ein Ticket ziehen. Doch dieser Versuch misslang, denn Senior Norff konnte die nötigen Tasten nicht erkennen. Für ihn eine glatte Fehlplaung der Stadt. "Das ist der Wahnsinn. Als älterer Mensch kann man dort in der Dunkelheit nicht so gut sehen. Muss man etwa eine Taschenlampe mitnehmen? Da müsste sich das Ordnungsamt mal Gedanken machen", sagt Norff. Die Redaktion hat sich die Situation angeschaut und festgestellt, dass die Automaten tatsächlich nicht beleuchtet sind, man aber werktags schon ab 7 Uhr ein Ticket haben muss, um kein Knöllchen zu riskieren. Beim Ordnungsamt ist Gerd Füting für Parken zuständig. "Wir werden uns die Sache anschauen", verspricht er.

Hinweise? Bürgermonitor-Telefon der RP: 028114342.

(kwn)