1. NRW
  2. Städte
  3. Wesel

Wesel/Marburg: Tour-Tagebuch heute: die erste Nacht im Nightliner

Wesel/Marburg : Tour-Tagebuch heute: die erste Nacht im Nightliner

Für die RP führen Flash Forward auf ihrer ersten Deutschland-Tournee Tagebuch. So war Tag 2: "Ein 14 Meter langer, doppelachsiger Bus – das klingt groß. Doch die Betten sind ziemlich klein. Trotzdem war das Schlafen im Nightliner auf der Autobahn zwischen Bochum und Marburg angenehm. Wer auf Tour gehen will, nimmt so was gerne in Kauf. Am Morgen stand für die 16-köpfige Crew Frühsport auf dem Programm. Der Anhänger mit Instrumenten musste auf den Innenhof des Clubs – ein richtiger Knochenjob, aber mit vereinter Kraft war es zu schaffen.

Die schöne Marburger Altstadt entschädigte für die Anstrengung. Wir liefen durch die Straßen und verteilten Flyer und Aufkleber an die Leute. Das Konzert im Club Knubbel eröffneten wir um 20 Uhr. Bei unserer 40-minütigen Show wippten die Zuschauer mit. Wir hatten Spaß, ein überaus erfolgreicher Abend, der später noch mit einigen Bieren begossen wurde."

(RP)