1. NRW
  2. Städte
  3. Wesel
  4. Stadtgespräch

Wesel: Traditionsunternehmen Hülskens dankt Mitarbeitern für ihre Treue

Wesel : Traditionsunternehmen Hülskens dankt Mitarbeitern für ihre Treue

Im Mittelpunkt der diesjährigen Jubilarehrung des Weseler Traditionsunternehmens Hülskens standen jetzt im Schermbecker Landhotel Voshövel 17 langjährige Mitarbeiter. Kurt Küppers, Konrad Krieger und Werner Schaurte-Küppers, die drei geschäftsführenden Gesellschafter der Hülskens-Firmenverbandes, zeichneten vier Mitarbeiter für 40-jährige und 13 Angestellte für 25-jährige Zugehörigkeit zu ihren Unternehmen aus.

Im Mittelpunkt der diesjährigen Jubilarehrung des Weseler Traditionsunternehmens Hülskens standen jetzt im Schermbecker Landhotel Voshövel 17 langjährige Mitarbeiter. Kurt Küppers, Konrad Krieger und Werner Schaurte-Küppers, die drei geschäftsführenden Gesellschafter der Hülskens-Firmenverbandes, zeichneten vier Mitarbeiter für 40-jährige und 13 Angestellte für 25-jährige Zugehörigkeit zu ihren Unternehmen aus.

In Anwesenheit der Ehepartner der Jubilare sowie zahlreicher Mitarbeiter erinnerte Konrad Krieger an die Jahre 1977 und 1992, in denen die Jubilare ihre Arbeit bei der Firma Hülskens begonnen haben. Während Ende der 70er Jahre die RAF Angst und Schrecken verbreitet hatte, war das Jahr 1992 vom Beginn des Bosnienkrieges geprägt. Mittlerweile hätten sich nach einer vergleichsweise friedlichen Epoche Terrorismus und Krieg in der Welt wieder eingestellt, beklagte Konrad Krieger.

Er dankte den Jubilaren für die Treue und Verbundenheit, die sie ihren Unternehmen in den vergangenen Jahrzehnten erwiesen hätten und überreichte anschließend Kornelia Bürig (Firma Barleben), Manfred Heimann, Wilfried Kampen und Heinz Sühling (alle Hülskens) die große Firmennadel mit Silberkranz für 40-jährige Treue.

  • Judith Raadts (auf der Bank, l.),
    Weseler Konrad-Duden-Gymnasium : Abiturienten spenden für Kinder im Marien-Hospital
  • Das Pfandgeld in Höhe von 1820
    Gute Tat in Schermbeck : Pfandgeld für Bedürftige gespendet
  • Thomas Hesse und Renate Wirth lasen
    In Schermbeck bei Blumen Stricker : Krimi-Autoren lesen mit viel Lokalkolorit

Über die silberne Firmennadel und eine goldene Hülskens-Uhr freuten sich Wilfried Gaumitz (Hülskens Liebersee), Thomas van den Heuvel (Elskes Transportbeton), Jörg Hüting (Hülskens), Peter Jung (Hülskens Wasserbau), Andre Kleinert (Hülskens), Detlev Kuntzsch, Volker Maiser (beide Hülskens Liebersee), Willi Müller-Gebühr (Elskens Transportbeton), Thorsten Rass (Hülskens), Thomas Terhorst (Hülskens Wasserbau), Mirko Werner (Hülskens Liebersee), Klaus Wessling und Wilfried Wulf (beide Hülskens Wasserbau).

(RP)