SV Schermbeck: Marc Wegjan sammelt die meisten Sticker

Aktion mit dem Schermbecker Sportverein: BVB-Tickets für emsigen SVS-Sticker-Sammler

Stickerpacks mit SVS-Fußballern gibt es noch bis 22. Dezember.

Die Stickeraktion der Fußballabteilung des SV Schermbeck und Rewe ist ein voller Erfolg. Für jeden Zehn-Euro-Einkaufswert erhielten die Kunden direkt an der Kasse einen Vierer-Stickerpack mit den Köpfen der Fußball-Oberligisten des SV Schermbeck. Geschäftsführer Udo Conrad sorgte für einen zusätzlichen Anreiz. „Wer als erster sein Heft vollständig hat und es bei uns vorzeigt, erhält zwei Karten für den Familienblock im BVB-Stadion in Dortmund für ein Heimspiel“, hatte Udo Conrad versprochen.

Der zehnjährige Marc Wegjan erwies sich als ein besonders emsig. Als erster Sammler erhielt er die Karten für ein Spiel des Bundesliga-Tabellenführers. Ein Termin zum Vormerken: Am 8. Dezember wird im Markt von Conrad zwischen 12 und 14 Uhr eine Tauschbörse veranstaltet. Hier können sich alle Sammler ihre Alben vervollständigen und doppelte Karten tauschen. Bis zum 22. Dezember läuft die Sammelaktion noch weiter. Bis dahin kann man auch noch Sammelalben zum Preis von fünf Euro und zusätzliche Stickerpacks zu 60 Cent erwerben.

(hs)
Mehr von RP ONLINE