1. NRW
  2. Städte
  3. Wesel
  4. Stadtgespräch

Politischer Besuch: Politik im Gespräch mit Evangelischem Krankenhaus

Politischer Besuch : Politik im Gespräch mit Evangelischem Krankenhaus

Die Reihe mit Besuchen des Vorsitzenden des Wirtschaftsförderungsausschusses, Franz Bothen, mit den Fraktionsvorsitzenden von SPD und WfW, Ludger Hovest und Thomas Moll, wird auch in diesem Jahr fortgeführt. Der erste Informationsaustausch zwischen Politik und Weseler Unternehmen fand im Evangelischen Krankenhaus statt. Mit dem Geschäftsführer Rainer Rabsahl wurde intensiv über die Auslastung des Krankenhauses, die Belegung des neu geschaffenen Premium-Wahlleistungsbereiches und über die angespannte Situation im Pflegebereich gesprochen.

Die Reihe mit Besuchen des Vorsitzenden des Wirtschaftsförderungsausschusses, Franz Bothen, mit den Fraktionsvorsitzenden von SPD und WfW, Ludger Hovest und Thomas Moll, wird auch in diesem Jahr fortgeführt. Der erste Informationsaustausch zwischen Politik und Weseler Unternehmen fand im Evangelischen Krankenhaus statt. Mit dem Geschäftsführer Rainer Rabsahl wurde intensiv über die Auslastung des Krankenhauses, die Belegung des neu geschaffenen Premium-Wahlleistungsbereiches und über die angespannte Situation im Pflegebereich gesprochen.

Insbesondere die Attraktivität des Pflegeberufes muss nach Aussagen von Rainer Rabsahl verbessert werden, um auch in Zukunft die Leistungsfähigkeit der Klinik zu gewährleisten. Das Thema Krankenpflegeschule und der geplante Bau der Senioreneinrichtung in Büderich stehen derzeit ganz oben auf der Tagesordnung der Klinikleitung.

(RP)