Schermbeck: Messdienerlager in Kevelaer

Schermbeck : Messdienerlager in Kevelaer

Einmal oder zweimal jährlich starten die Messdiener der Ludgerusgemeinde zu einem Ausflug. Hinzu kommt noch der Aufenthalt in einem Lager. In diesem Jahr fand der Lageraufenthalt im Wallfahrtsort Kevelaer statt.

Am Samstag stand für 36 Messdiener eine Fahrt zum Ketteler Hof auf dem Programm. Nach einem gemeinsamen Gebet vor dem Gemeindehaus an der Erler Straße begleiteten Pastor Xavier Muppala und die Leiter der Messdiener die jungen Messdiener während des mehrstündigen Aufenthaltes. Der Ausflug endete am Abend mit einer Jugendmesse.

Mehr von RP ONLINE