Neuwahlen Bei Den Landfrauen Bislich: Marita Laakmann ist neue Vorsitzende

Neuwahlen Bei Den Landfrauen Bislich : Marita Laakmann ist neue Vorsitzende

Wesel (RP) Im Anschluss an das traditionelle Neujahrsfrühstück im Saal Pooth wurden im Landfrauen-Ortsverein Bislich Neuwahlen durchgeführt. Nach 16 Jahren Vorstandsarbeit, davon acht Jahre als Ortsvorsitzende, stand Brigitte Mai nicht mehr zur Wahl. Gleiches galt für die Beisitzerinnen Dorothee Dingebauer, Alexandra Frankenberg, Agnes Heißing und Maria Boland.

Wesel (RP) Im Anschluss an das traditionelle Neujahrsfrühstück im Saal Pooth wurden im Landfrauen-Ortsverein Bislich Neuwahlen durchgeführt. Nach 16 Jahren Vorstandsarbeit, davon acht Jahre als Ortsvorsitzende, stand Brigitte Mai nicht mehr zur Wahl. Gleiches galt für die Beisitzerinnen Dorothee Dingebauer, Alexandra Frankenberg, Agnes Heißing und Maria Boland.

Nach ihrer Verabschiedung wurde der neue Vorstand gewählt. Marita Laakmann steht nun an der Spitze des Vereins und wird von Andrea Otten als Stellvertreterin unterstützt. Zur Kassiererin wurde Gerhild Meyboom gewählt. Stellvertreterin wurde Claudia Michelbrink. Dorothe Schmitz wurde als Schriftführerin im Amt bestätigt. Ihre Stellvertreterin wurde Carina Kock.

Die Beisitzerinnen Mechtild Gimken, Anja Hansmann, Hedwig Mann und Claudia Terlinden komplettieren nun den Vorstand für die nächsten vier Jahre. Das Programm für das nächste Veranstaltungsjahr wurde diskutiert. Fest stehen bereits ein österliches Frühstück mit Bildervortrag, ein Besuch im Gasometer sowie ein Schweißer-Workshop.

(RP)
Mehr von RP ONLINE