Kunterbunter Inklusionskarneval in Wesel

Jecke Niederrheinhalle : Kunterbunter Inklusionskarneval

Bereits zum sechsten Mal fand am Samstag der Inklusionskarneval in der Niederrheinhalle statt. Der Musikverein Menzelen brachte die Gäste in Karnevalsstimmung. Organisatorin Pia Lohmann begrüßte alle Jecken.

Neben den Tanzgarden der KGV, der Kindertanzgarde des Elferrates der Kolpingsfamilie, der Sternschnuppen und der Prinzengarde der Stadt Wesel heizten die Ruhrpottmädels richtig ein.

Zudem gab es noch einen Sketch von Daniel Stippel, Hanna Peters, Carolin Neier und Lucas Meintrup. Nicht zu vergessen Autist Christian Ohn, der seit Beginn von Karneval-Kunterbunt eine tolle Show als Heino-Imitator zeigt.

„Für den Weseler Karneval wünsche ich mir, dass wir noch lange zusammen feiern können, vor allem Karneval-Kunterbunt“, sagt Pia Lohmann. „Denn so tragen wir ein Stück zur Inklusion von Menschen mit Behinderung in unsere Gesellschaft bei, schaffen Netzwerke und können Vorurteile abbauen.“

(RP)