1. NRW
  2. Städte
  3. Wesel
  4. Stadtgespräch

Aus Den Schulen I: Baum- und Kostümspende des Bürgerforums Lackhausen

Aus Den Schulen I : Baum- und Kostümspende des Bürgerforums Lackhausen

Wesel In der Konrad-Duden-Grundschule ist es eine schöne Tradition, dass im Advent auch ein Weihnachtsbaum neben der Bühne aufgestellt und geschmückt wird. Doch in diesem Jahr sah es zunächst so aus, als würde sich kein Baumspender finden. Als das Bürgerforum Lackhausen von der Sache hörte, beschloss man, der Schule unter die Arme zu greifen. Doch nicht nur ein Baum wurde an den Nussbaumweg geliefert. Bürgerforums-Mitglied Hagen Majert überreichte jetzt Dörthe Licht, der Klassenlehrerin der 3a, ein wunderschönes Nikolaus-Kostüm, das der Gast kurz überstreifte - zur Freude der Drittklässler.

Wesel In der Konrad-Duden-Grundschule ist es eine schöne Tradition, dass im Advent auch ein Weihnachtsbaum neben der Bühne aufgestellt und geschmückt wird. Doch in diesem Jahr sah es zunächst so aus, als würde sich kein Baumspender finden. Als das Bürgerforum Lackhausen von der Sache hörte, beschloss man, der Schule unter die Arme zu greifen. Doch nicht nur ein Baum wurde an den Nussbaumweg geliefert. Bürgerforums-Mitglied Hagen Majert überreichte jetzt Dörthe Licht, der Klassenlehrerin der 3a, ein wunderschönes Nikolaus-Kostüm, das der Gast kurz überstreifte - zur Freude der Drittklässler.

Als sie im ersten Schuljahr waren, gab es noch kein Kostüm. Dementsprechend kam auch niemand überraschend am Nikolaustag in ihre Klasse. Da haben es die jetzigen Erstklässlern besser. Und die folgenden Generationen auch.

(RP)