Ziel Klassenerhalt

Die zweite Mannschaft (Oberliga) und das dritte Team des BV Wesel Rot-Weiß, das in die Verbandsliga aufgestiegen ist, gehen mit dem Ziel Klassenerhalt in die neue Saison. Zum Kader der Zweitvertretung gehören Rajko Kleine, Dirk Ruberg, Marcel Dörschug, Andreas Witte, Steffi Ruberg, Michaela Hukriede, Susanne Flür, Tobias Göbeler, Holger Klupsch und Ruud Kuijten. "Wenn es optimal läuft, ist vielleicht sogar ein Platz in der oberen Tabellenhälfte für die Mannschaft möglich", sagt der stellvertretende BV-Vorsitzende Andreas Ruth

Das dritte Team, das überraschend den Sprung in die Verbandsliga geschafft hat, wird durch die Geschwister Sef Beerkens und Roos Beerkens verstärkt. Die Niederländer waren in der vergangenen Saison beim BC Venlo in der Dritten Liga aktiv. Sie wechselten zum BV, weil Roos Beerkens einen Verein in der Nähe ihres Studienortes Duisburg suchte. Außerdem gehören Frank Hochstrate, Marc Schwarz, Michael Möllmann, Holger Klupsch, Carina Dröse und Hanna Witte zum Kader. Das Aufgebot der weiteren Teams:

BV Wesel IV (Bezirksliga): Georg Friedrichs, Dominik Kracht, Roman Pierzina, Walid Briki, Felix Scholten, Regina Greven, Nadine Stegemann.

BV Wesel V (Bezirksklasse): Holger Schmidt, Christian Michels, Pascal Cornelius, Horst Haggert, Philipp Marschall, Bertram Burgner, Steffi Lenders, Angela Möller, Sabine Trübe, Erika Burgner

(RP)
Mehr von RP ONLINE