Lokalsport: Weniger Starter beim Turnier des ZRFV von Lützow

Lokalsport : Weniger Starter beim Turnier des ZRFV von Lützow

Michael Maaß hatte mehr erhofft. "Das ist ein enttäuschendes Nennungsergebnis. Wir grübeln noch, woran das liegt", sagt der Vorsitzende des ZRFV von Lützow Hamminkeln. Nur knapp über 300 Nennungen gingen beim Reitverein für das heutige Turnier ein.

Ab 8 Uhr stehen zwölf Prüfungen an, der letzte Wettbewerb beginnt um 15.30 Uhr. Rund 400 Nennungen waren im vergangenen Jahr eingegangen. "Diesmal ist selbst in den kleinen Klassen wenig los." Gut besetzt sind die Dressurreiter- und die Dressurprüfungen der Klassen A und L. Der Schneppenheim-Cup mit Dressur, Springen und Gelände macht ebenfalls Station.

(R.P.)
Mehr von RP ONLINE