1. NRW
  2. Städte
  3. Wesel
  4. Sport

Fußball: SV Schermbeck siegt 4:0 im Test beim BVH Dorsten

Fußball : SV Schermbeck siegt 4:0 im Test beim BVH Dorsten

Westfalenligist feiert gelungene Generalprobe für das Pokalspiel gegen den SC Hassel. TuS Gahlen spielt 1:1.

Der SV Schermbeck gewann am Mittwochabend ein Testspiel beim Bezirksligisten BVH Dorsten mit 4:0 (1:0). Es war die erfolgreiche Generalprobe für das erste Pflichtspiel der Saison. Denn am Sonntag empfängt die Mannschaft von Trainer Holger Aden im Duell zweier Westfalenligisten den SC Hassel zur ersten Runde im Verbandspokal. "Das wird der erste richtige Härtetest. Hassel hat eine gute Mannschaft. Wir wollen aber unbedingt weiterkommen und werden das Spiel sehr ernst nehmen", kündigte Aden an. Bis auf den verletzten Jannis Scheuch wird der Coach am Sonntag aus dem Vollen schöpfen können. Einige Spieler, wie Lukas Kwiatkowski oder Tim Dosedal, weisen aber noch Trainingsrückstand auf. "Sie sind erst später eingestiegen und daher wohl noch keine Alternative für die Startelf", meint der Coach.

Tim Dosedal (4.) war es aber, der den SV Schermbeck im Testspiel beim BVH Dorsten früh in Führung brachte. Nach dem Seitenwechsel schraubten Marek Klimczok (55.) und Alexander Frost (70., 77.) das Ergebnis noch in die Höhe. "Ich war mit der Leistung insgesamt zufrieden. In der ersten Halbzeit hatten wir im Abwehrbereich aber noch das eine oder andere Abstimmungsproblem", meinte Holger Aden.

  • Lokalsport : 0:1 - Rückschlag im Titelrennen für den TuS Gahlen
  • Lokalsport : TuS Gahlen trifft beim 1:0 erst in der Nachspielzeit
  • MTV-Spieler Jens Baumgartner gewann seine Einzel
    Tischtennis : MTV Rheinwacht Dinslaken gewinnt das Spitzenduell

Der TuS Gahlen erreichte am Mittwochabend im Testspiel gegen den Landesligisten Rhenania Bottrop trotz großer Personalsorgen ein 1:1 (1:1). Jens Wischerhoff markierte in der 35. Minute den Ausgleich für die Mannschaft von Trainer Frank Frye. Zuvor waren die Gäste, die vom ehemaligen Schermbecker Coach Oliver Dirr betreut werden, in der zwölften Minute durch einen verwandelten Foulelfmeter in Führung gegangen.

(db)