1. NRW
  2. Städte
  3. Wesel
  4. Sport

Fußball: SV Bislich: Lopez-Gamez sichert 1:0-Arbeitssieg

Fußball : SV Bislich: Lopez-Gamez sichert 1:0-Arbeitssieg

Der SV Bislich schaffte gestern den zweiten Erfolg hintereinander und festigte damit seinen Platz in der oberen Tabellenhälfte der Fußball-Bezirksliga. Die Mannschaft von Trainer Dennis Lindemann feierte beim BV DJK Kellen einen klassischen 1:0 (0:0)-Arbeitssieg.

Javier Lopez-Gamez sicherte den Heimerfolg mit einem verwandelten Foulelfmeter in der 48. Minute. "Es war das erwartet schwere Kampfspiel. Wir haben aber insbesondere in der Defensive gut gearbeitet", lobte Lindemann sein Personal.

Der SV Bislich besaß in einer insgesamt chancenarmen ersten Halbzeit noch die besseren Gelegenheiten. Marvin Prietzel traf in der siebten Minute sogar ins Schwarze, wurde aber wegen einer vermeintlichen Abseitsstellung zurückgepfiffen. "Aus meiner Sicht war es eine Fehlentscheidung", kommentierte Lindemann die Szene. Die weiteren Möglichkeiten vor dem Seitenwechsel für sein Team vergaben Markus Hoppenreis (27.) und Marvin Prietzel (45.).

Nach der Pause mussten die mitgereisten Bislicher Anhänger dann aber nicht mehr lange auf den erlösenden Torschrei warten. Javier Lopez-Gamez verwandelte einen an Matthias Boland verursachten Strafstoß souverän. Der Sieg des SVB geriet anschließend trotz des verletzungsbedingten Ausscheidens von Andreas Mansfeld und Yasin Cagatay nicht mehr in Gefahr. "Das war dennoch bitter. Hoffentlich, ist es bei beiden nichts Schlimmeres", meinte Lindemann.

SV Bislich: Sextro - Jahny, Kerzel, Boland, Cagatay (73. Prison), Mansfeld (46. Ressel), Wissing, Hoppenreis, Cosgun, Prietzel (87. Bäumken), Lopez-Gamez.

(RP)