Stadtsportverband: Rothkopf kandidiert als Vorsitzender

Stadtsportverband: Rothkopf kandidiert als Vorsitzender

Der Stadtsportverband Wesel hat in den eigenen Reihen einen Nachfolger für den Vorsitzenden Heinz-Albert Weber, der sich nach sieben Jahren nicht mehr zur Wahl stellt (RP berichtete), gefunden. Der stellvertretende Vorsitzende Frank Rothkopf wird bei der Jahreshauptversammlung, die am Dienstag, 17. März, ab 19.30 Uhr im Parkettsaal der Niederrheinhalle stattfindet, für das Amt an der Spitze der Dachorganisation des Weseler Sports kandidieren. Das bestätigte Weber gestern. "Wir werden Frank Rothkopf zur Wahl vorschlagen", sagte Weber.

Neuer stellvertretender Vorsitzender soll Walter Großmann, der als Sportwart schon seit Jahren im Vorstand mitarbeitet, werden. Auch für das Amt des Sportwarts und des stellvertretenden Sportwarts – hier kandidiert Dieter Kloß nicht mehr – gibt's Kandidaten. "Die Namen wollen wir aber noch nicht nennen", sagte Weber. Der Verband will bei der Versammlung, wie angekündigt, eine Unterschriften-Aktion gegen die Nutzungsgebühren für die Sportstätten starten, "um Druck auf die Politik auszuüben".

(RP)