Souveräner Erfolg für Bastian Stemmer

Tennis : Souveräner Erfolg für Bastian Stemmer

Hamminkelner Stadtmeisterschaft: Routinier setzt sich gegen Eric Heidermann klar durch.

Bastian Stemmer vom TC Mehrhoog hat sich durch einen überzeugenden 6:1, 6:1-Finalsieg gegen Eric Heidermann vom Hamminkelner TC den Titel des Hamminkelner Tennisstadtmeisters gesichert. „Dabei hat er seine ganze Erfahrung genutzt“, sagte Udo Kötter, Sportwart des HTC, zum Triumph des 37-Jährigen. Viel spannender sei jedoch das Halbfinale gewesen, so Kötter, das Stemmer erst im Tie-Break des dritten Satzes gegen Dustin Teklote für sich entscheiden konnte. Dritter wurde Teklote durch ein 6:0, 6:1 im vereinsinternen HTC-Duell gegen Luca Gewiss. Krankheitsbedingt musste einer der Favoriten, Tim Knipping, kurzfristig absagen.

„Es war eine rundum gelungene Veranstaltung. Mehr als 100 Spieler traten an. Auch die Nachholspiele im Mixed unter der Woche haben hervorragend geklappt“, freute sich Kötter. Mehr als 200 Zuschauer waren auf die HTC-Anlage gekommen. Recht einseitig verlief auch das Finale in der Damenklasse: Katja Götz (HTC) ließ Julia Sartingen (TC Mehrhoog) beim 6:0 und 6:0 keine Chance. Dritte wurde Pia Recker vor Christina Kruk (beide HTC). Lilly gegen Lea Bosserhoff lautete das Duell im Finale der U18-Mädchen: In diesem Aufeinandertreffen der beiden Schwestern, die für den HTC spielen, setzte sich Lilly mit 7:6, 6:1 durch. Jana Kruk erreichte Rang drei vor Sophie Nickel. Spannend war das Endspiel in der Mixed-Klasse Ü30: Sophie Nickel und Eric Heidermann bezwangen Vera van Schwaamen und Luca Gewiss (alle vom HTC 75) mit 6:3 und 7:5. 

Weitere Einzel-Ergebnisse: Herren Einzel 40-50: 1. Jörg Giesen, 2. Achim Stegmann (beide TC Mehrhoog), 3. Dirk Brickler, 4. Christian Recker (beide HTC); Herren Einzel 60: 1. Klaus Jacoby (TC Mehrhoog, 2. Heinz Stolle, 3. Udo Kötter (beide HTC), 4. Peter Jander (TC Mehrhoog); Jungen Einzel U18: 1. Eric Heidermann (HTC), 2. Lennart Johann (TC Mehrhoog), 3. Luca Gewiss, 4. Stefan Nienhaus (beide HTC); Jungen Einzel U14: 1. Jonas Stegmann (TC Mehrhoog), 2. Ben Bosserhoff, 3. Lasse Pelzer, 4. Constantin van Nahmen (alle HTC); Mädchen Einzel U14: 1. Julia Teklote, Laura Baltes (beide TC Mehrhoog).

(jok)
Mehr von RP ONLINE