Lokalsport: Red Tigers des SVS erneut Meister

Lokalsport: Red Tigers des SVS erneut Meister

Die Red Tigers des SV Schermbeck machten in der Volleyball-Hobbyliga erneut ihr Meisterstück. Der Titelverteidiger gewann alle zwölf Spiele und gab dabei lediglich drei Sätze ab. "Das ist eine Steigerung kaum noch möglich", sagte Klaus Libuda, Trainer und Kapitän der Mannschaft.

Den zweiten Platz in der Liga belegten die Tigerlions des SVS. Sie kamen auf eine Bilanz von acht Siegen und vier Niederlagen. Das Team hat sich für die kommende Saison einiges vorgenommen. Dann will die Mannschaft die vereinsinterne Konkurrenz angreifen.

(RP)
Mehr von RP ONLINE