Lokalsport: Nachmeldungen für Halbmarathon sind noch möglich

Lokalsport : Nachmeldungen für Halbmarathon sind noch möglich

Die Voranmeldungen hielten sich in diesem Jahr eher in Grenzen. Lediglich 173 Läufer haben ihre Teilnahme am 42. Halbmarathon von GW Flüren, der morgen stattfinden wird, bislang verbindlich gemacht. Die Veranstalter um Abteilungsleiter Wolfgang Heyden geben sich aber weiter optimistisch und rechnen am morgigen Wettkampftag noch mit vielen Nachmeldungen.

Um 9.30 Uhr fällt am Feiertag der erste Startschuss im Waldstadion über die fünf Kilometer. Fünf Minuten später sind die Walker an der Reihe. Um 9.40 Uhr laufen die Bambini (bis U 8) ihre 400 Meter lange Strecke. Der Hauptlauf beginnt um 10.30 Uhr. Der Startschuss für den Schülerlauf über 1000 Meter (U 10 bis U 20) fällt fünf Minuten später. Unter anderem hat Wesels Vorzeige-Triathletin Mareen Hufe ihre Teilnahme angekündigt.

Mit dem 84-jährigen Rudi Häuser geht auch der älteste Läufer des Ausrichters GW Flüren an den Start. Der Verein ist natürlich auch mit vielen Nachwuchsathleten vertreten.

(RP)
Mehr von RP ONLINE