1. NRW
  2. Städte
  3. Wesel
  4. Sport

Lokalsport: Kurka weiter Vorsitzender der SPS Voshövel

Lokalsport : Kurka weiter Vorsitzender der SPS Voshövel

Bei der Jahreshauptversammlung werden gleich drei Sportler zu Schützen des Jahres ernannt.

Dieter Kurka bleibt Vorsitzender der Sportschützen (SPS) Voshövel. Der Clubchef, der das Amt 2008 von Reinhart Holloh übernommen hatte, wurde bei der Jahreshauptversammlung in seinem Amt bestätigt. Zum Vorstand gehören außerdem Schriftführer Arnd Becker, Kassenwart Wilfried Joormann, Sportwart Andreas Appenzeller und Ligawettkampf-Obmann Johannes Ebbert. Das Amt des Jugendwartes konnte erneut nicht besetzt werden.

Bei der Wahl zum Schützen des Jahres gab es auch nach der zweiten Stichwahl keine eindeutige Entscheidung für einen Sportler. Deshalb beschloss die Versammlung, den Pokal zum ersten Mal gleich an drei Schützen zu vergeben: Bärbel Becker, Laura Schüring und Wilfried Joormann. Als Team des Jahres wurde der Vorstand des Vereins gewählt.

Ligawettkampf-Obmann Johannes Ebbert berichtete über die guten Ergebnisse der Mannschaften. Die Sportschützen Voshövel würden mittlerweile etwa ein Drittel aller Teams im Schützenkreis stellen. Vorsitzender Dieter Kurka hob in seinem Bericht das Listenschießen im Sommer und das Adventsfrühstück als Veranstaltungen mit einer besonders großen Resonanz hervor.

Eine Urkunde und eine Vereinsnadel erhielten die Jubilare. Helmut Clarendahl gehört der Schießgruppe seit 50 Jahren an, Hildegard Neuenhoff seit 40 Jahren. Besonders geehrt wurde Laura Schüring als trainingsfleißigste Schützin des vergangenen Jahres.

(hes)