Gw Flüren: Kinder machen das DFB-Abzeichen

Gw Flüren: Kinder machen das DFB-Abzeichen

Mit Begeisterung waren Kinder und teilweise auch die Eltern beim DFB-Fußballabzeichen bei der Sache. Für die Besucher der Grav-Insel hatten unter der Leitung von Trainer Lothar Hoffmann die Fußball-Mädchen der U 17 und U 19 von GW Flüren die Organisation übernommen und die einzelnen Stationen des DFB-Abzeichens betreut. Rund 120 Kinder und auch Erwachsene wurden innerhalb des Aktionstages auf der Erholungsinsel in dreinhalb Stunden durch den Parcours geschleust. Dabei hatten die Grün-Weißen auch für die Verpflegung der Gäste gesorgt. Der Erlös aus dem Verkauf wurde einem guten Zweck gespendet. Die eingenommenen 150 Euro kommen dem in Wesel beheimateten gemeinnützigen Verein "Wir helfen Kindern weltweit" zugute. Foto: Diana Roos

(RP)