1. NRW
  2. Städte
  3. Wesel
  4. Sport

Fußball: Heute gilt’s gegen Dänemark

Fußball : Heute gilt’s gegen Dänemark

Inka Wesely spielt mit der Nationalmannschaft bei der Fußball-Europameisterschaft der Juniorinnen U17 in der Schweiz. Sie schreibt exklusiv für die RP ein EM-Tagebuch.

Inka Wesely spielt mit der Nationalmannschaft bei der Fußball-Europameisterschaft der Juniorinnen U 17 in der Schweiz. Sie schreibt exklusiv für die RP ein EM-Tagebuch.

Heute wird's bei der Europameisterschaft ernst für uns. Die Zeit der Vorbereitung ist vorbei. Jetzt geht es um alles. Das Halbfinale gegen Dänemark steht an — der erste Schritt auf dem Weg zum Titel, den wir unbedingt gewinnen wollen. Die Vorbereitung war bislang optimal. Die Bedingungen sind hervorragend. Wir sind hier in der Schweiz in einem schönen Hotel mit herrlichem Blick auf den Genfer See untergebracht — fast wie im Urlaub. Aber halt nur fast. Wir sind ja hier, um Fußball zu spielen.

Darum dreht sich alles. Freizeit ist rar. Am Sonntag haben wir nach der Ankunft in unserem Hotel noch trainiert. Anschließend gab's Abendessen und eine Besprechung. Auch am Montag standen zwei Trainingseinheiten und weitere Besprechungen an. Ich und die anderen Spielerinnen sind froh, wenn wir nach dem Mittagessen dann etwas Zeit für uns haben und die Gelegenheit, ein wenig abzuschalten.

  • Lokalsport : Inka Wesely beendet ihre Fußball-Laufbahn
  • Ein Mitarbeiter zieht eine Folie mit
    Das Team nach dem Umbruch : Die Zukunft der Nationalmannschaft
  • Frauen-EM : Dänemark nach Elfmeterkrimi im Finale

Der Zeitplan vor dem heutigen Spiel gegen Dänemark: Um neun Uhr wird gefrühstückt. Anschließend findet ein kurzes Training oder ein Spaziergang statt. Nach dem Mittagessen um 12 Uhr ist eine Besprechung angesetzt. Dann werde ich auch erfahren, ob ich im Halbfinale von Anfang spiele. Hoffentlich bin ich dabei. Nach einem kurzen Spaziergang fahren wir ins 30 Minuten entfernte Stadion Colovray Nyon. Und dann gilt's gegen Dänemark. Drücken Sie uns die Daumen.

(RP)