Lokalsport: Gute Resonanz beim RV Drevenack

Lokalsport : Gute Resonanz beim RV Drevenack

Reiten: Mehr als 1000 Meldungen für das Frühjahrsturnier der Wanderfalken

Die Vorfreude beim RV Wanderfalke Drevenack ist groß. Der Reitverein richtet am Samstag und Sonntag sein Frühjahrsturnier auf der Anlage am Wachtenbrinker Weg aus. Die Resonanz stimmt. 1113 Meldungen sind für die 30 Prüfungen der Veranstaltung eingegangen, die an beiden Tagen um 8 Uhr beginnt.

Etwas traurig ist Pressewartin Wibke Nierkamp darüber, dass die Springpferdeprüfung Klasse L ausfallen muss, weil nicht genug Meldungen für den Wettbewerb eingegangen sind. "Wir wissen auch nicht so richtig, woran das liegt", sagt Nierkamp. "Eigentlich ist das Turnier immer sehr beliebt." Möglicherweise macht eine Veranstaltung in Rhede den Drevenackern Konkurrenz. Dort wird auf Sand gesprungen und nicht, wie bei den Wanderfalken, auf Rasen.

"Beim Springen haben wir zwar bei den Meldungen einen kleinen Rückgang. Dafür haben wir bei den Dressurprüfungen einen Zuwachs. Insgesamt sind wir zufrieden mit dem Ergebnis, das absolut im Rahmen ist", sagt die Pressewartin. In den letzten Tagen liefen die Vorbereitungen für die Großveranstaltung auf Hochtouren. Am Mittwoch kam der Parcoursbauer. Auch heute noch werden einige Mitglieder dabei helfen, die Anlage auf Vordermann zu bringen. "Und dann freuen wir uns alle auf ein tolles Turnier in schöner Atmosphäre", sagt Wiebke Nierkamp.

(kj)
Mehr von RP ONLINE