Fußball: Blitzturnier beim PSV Wesel

Fußball : Blitzturnier beim PSV Wesel

Der PSV Wesel betritt am morgigen Sonntag Neuland. Der Fußball-Landesligist organisiert zum ersten Mal ein Blitzturnier auf der heimischen Anlage am Molkereiweg. Dazu hat der Verein drei weitere Clubs eingeladen. Neben Bezirksliga-Rückkehrer BW Dingden sind auch Hamborn 07 (Oberliga) und Westfalia Wethmar (Bezirksliga) mit von der Partie.

Gespielt wird im System Jeder gegen Jeden. Eine Begegnung dauert 45 Minuten. "Für mich als Trainer ist solch ein Turnier eine gute Gelegenheit, jedem Spieler die nötige Einsatzzeit zu geben. In einem normalen Testspiel kommen ansonsten viele ja lediglich eine Halbzeit lang zum Einsatz", sagt PSV-Coach Roger Rütter, der sich gut vorstellen kann, dass sich das Blitzturnier im Vorbereitungskalender verankern kann.

"Wir warten jetzt einmal die Premiere ab. Es ist aber auf jeden Fall ein echter Härtetest, auch wenn wir gerne noch eine Mannschaft aus der Regionalliga dabei gehabt hätten." Der Spielplan: 13 Uhr: PSV Wesel - Westfalia Wethmar, 13.50 Uhr: Hamborn 07 - BW Dingden, 14.45 Uhr: BW Dingden - Westfalia Wethmar, 15.35 Uhr: Hamborn 07 - PSV Wesel, 16.30 Uhr: Westfalia Wethmar - Hamborn 07, 17.20 Uhr: PSV Wesel - BW Dingden.

(RP/ac)
Mehr von RP ONLINE