Lokalsport: BFG Wesel macht ihr Meisterstück in der Rheinlandliga

Lokalsport : BFG Wesel macht ihr Meisterstück in der Rheinlandliga

Die BFG Wesel kann für die Aufstiegsrunde zur NRW-Liga planen. Im letzten Auswärtsspiel der Saison in der Rheinlandliga im Sportkegeln setzte sich der Spitzenreiter mit 3:0 (4601:4525-Holz, 43:35-Punkten) beim SKV Rees durch und führt nun uneinholbar vor dem KSC Wuppertal, der am letzten Spieltag in Wesel zu Gast ist. Bester BFG-Spieler war Carsten Fest, der 800 Holz erzielte.

Die BFG Wesel II verlor in der Oberliga beim Spitzenreiter Union Ratingen mit 0:3 (2855:3027, 12:24. Jochen Erwied erzielte mit 740 Holz das beste Ergebnis des Tabellenvierten. Die dritte Mannschaft der BFG musste sich in der Bezirksliga beim Nachbarn SKV Rees II mit 0:3 (2733:2983, 10:26) geschlagen geben, hat als Tabellensechster den Abstieg aber trotzdem vermieden. Carsten Dahlmann war mit 717 Holz bester Spieler des Teams.

(RP)
Mehr von RP ONLINE