Anmeldungen für Citylauf in Hamminkeln ab sofort möglich

Leichtathletik : Anmeldungen für den 40. Citylauf in Hamminkeln sind ab sofort möglich

Am 26. August werden die Läufer wieder auf die Strecke gehen. Der Ausrichter Hamminkelner SV hofft auf viele Teilnehmer.

Die Anmeldung für den 40. Hamminkelner City-Lauf, der am Sonntag, 26. August, stattfinden wird, ist freigeschaltet. Wer bei der Abschlussveranstaltung des Lippe-Issel-Cups dabei sein will, kann sich noch bis zum 22. August online unter www.taf-timing.de registrieren lassen. Den ersten 1000 Voranmeldern (ohne Bambini- und Schülerläufe) winkt diesmal ein Jubiläums-Sonderpräsent.

Der ausrichtende Hamminkelner SV freut sich schon jetzt darüber, dass sich erneut die Sedgefield Harrier aus Hamminkelns englischer Partnerstadt angesagt haben. Genau wie über bereits feststehende 431 Teilnehmer aus Schulen und Kindertagesstätten. Die kleinen Nachwuchsläufer werden alle mit verschiedenfarbigen T-Shirts der Hauptsponsoren ausgestattet.

Los geht es am Wettkampftag mit dem Fünf-Kilometer-Lauf, direkt gefolgt vom Walking-Wettbewerb über die gleiche Distanz. Um 10.30 Uhr (U16/U14) und 10.40 Uhr (U12/U10) absolvieren die Schüler ihre Läufe über 1000 Meter. Der Hauptlauf über zehn Kilometer beginnt um 11 Uhr. Um 12.15 Uhr laufen noch die Bambini die 400 Meter.

Wie in den vergangenen Jahren ruft der HSV die Teilnehmer des City-Laufs auf, das Pfandgeld für die Startnummer nach dem Lauf zu spenden. So konnten im vergangenen Jahr 2464 Euro an „Deutschland hilft für Afrika“ überwiesen werden. Dieses mal soll das Friedensdorf in Oberhausen profitieren.

(RP)
Mehr von RP ONLINE