1. NRW
  2. Städte
  3. Wesel

Schermbeck: Volkshochschule bietet viele Sport-Kurse in der Gemeinde an

Die Angebote in Schermbeck : Volkshochschule bietet viele Sport-Kurse an

Die VHS hat in Schermbeck eine Reihe von Möglichkeiten geplant, mit denen sich Kinder, Erwachsene und auch Senioren fit halten können. Die Angebote aus dem Frühjahrssemester können sogar im Rathaus gebucht werden. Eine Übersicht.

Das Frühjahrssemester der Volkshochschule (VHS) Wesel-Hamminkeln-Schermbeck beginnt am 24. Januar. Das neue Programm bietet auch etliche Kurse in Schermbeck. Dabei steht unter anderem Sport für Kinder, Erwachsene und Senioren im Vordergrund. Eine Übersicht.

Nordic-Walking Sabine Wolters bietet am 25. März zwischen 16 und 17.15 Uhr einen Nordic-Walking-Schnupperkurs an. Die Teilnehmer treffen sich auf dem Wanderparkplatz Nottkamp in Rüste. Die Teilnahme ist kostenfrei. Die VHS plant bei einem entsprechenden Interesse die Einrichtung eines regelmäßigen Nordic-Walking-Kurses nach den Osterferien.

Gymnastik Für Frauen ab 55 Jahren bietet Nicole Schober einen Gymnastik-Kurs an. Er beginnt am 27. Januar in der zweiten Etage des Abrahamhauses am Sportplatz des SV Schermbeck (Im Trog 50-52). An 16 Abenden treffen sich die Teilnehmer jeweils donnerstags zwischen 19.15 und 20.45 Uhr. Die Kosten betragen 128 Euro. „Schon das Aufwärmtraining verbessert die Leistungstätigkeit des Herz-Kreislauf-Systems“, sagt Schober. Das Training ziele auf eine Verbesserung der Ausdauer und Haltung. Verschiedene Übungen im Stand, sitzend oder liegend würden geboten. Schober bittet darum, eine Matte, einen Ball und kleine Hanteln (0,5 kg) mitzubringen.

 Nordic-Walking hält fit und schont – anders als Joggen – die Gelenke.
Nordic-Walking hält fit und schont – anders als Joggen – die Gelenke. Foto: bsen
  • Stephan Balkenhol 2020 in einer Ausstellung
    Veranstaltungen in Rheurdt : VHS stellt Stephan Balkenhol vor
  • Götz Alsmann gehört zu den bekanntesten
    Angebot der Volkshochschule in Rheinberg : Ukulele spielen(d) lernen
  • Das Saatgut gibt es auf der
    Nachhaltigkeit in Mönchengladbach : Verein lädt zur Saatgut-Tauschbörse in der VHS

Wassergymnastik Für das Herz-Kreislauf-System und die Muskulatur ist Wassergymnastik ein gutes Training. Durch den Auftrieb im Wasser ist die Belastung für die Gelenke und die Wirbelsäule dabei sehr gering. Im Schermbecker Hallenbad werden drei Kurse von Sandra Hantschel angeboten. Die Gebühr beträgt jeweils 144,50 Euro. Der Kurs E beginnt am 25. Januar, er findet 17-mal jeweils dienstags zwischen 9 und 10.15 Uhr im Bad an der Weseler Straße 11 statt. Der Kurs F beginnt am 21. Januar. Die Teilnehmer treffen sich 17-mal am Freitag zwischen 9.30 und 10.15 Uhr. Auch der Kurs G beginnt am 21. Januar und wird 17-mal freitags zwischen 13.15 und 14 Uhr durchgeführt.

Eltern-Kind-Turnen In der Turnhalle der Grundschule an der Weseler Straße 12 bietet Nicole Schober zwei Kurse mit dem Titel „Eltern-Kind-Turnen für zwei- bis fünfjährige Kinder“ an. Der Kurs A beginnt am 25. Januar. 17-mal treffen sich die Teilnehmer dienstags zwischen 16 und 17 Uhr. Die Kosten betragen 115 Euro. Der Kurs B findet zu denselben Bedingungen dienstags zwischen 17 und 18 Uhr statt. „Bewegung hat für den ganzheitlichen Entwicklungsprozess des Kindes und für seine individuelle und harmonische Persönlichkeitsentfaltung eine ganz fundamentale Bedeutung“, ist Schober überzeugt. Während des Kurses würden die Kinder spielerisch vielfältige Bewegungskompetenzen lernen, außerdem Sicherheit und Selbstvertrauen gewinnen. Sie turnen an Klein- und Großgeräten, erleben Geschichten und Entspannungsmöglichkeiten. Das Verhältnis zwischen Eltern und Kind wird vertieft. Auch Tipps für zu Hause werden vermittelt.