Viele Aktionen zum Jubiläum Aktiv gegen Antisemitismus

Schermbeck · Christen gedenken der 1700-jährigen Geschichte der Juden in Deutschland. Bis zum 27. März finden auch etliche Veranstaltungen in Schermbeck statt. Das Ziel: jüdisches Leben sichtbar und erlebbar machen. Ein Überblick.

 Ein Mann trägt eine Kippa (Symbolbild).

Ein Mann trägt eine Kippa (Symbolbild).

Foto: dpa/Sebastian Kahnert
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort