Ratssitzung noch im Dezember Was im Gleichstellungsplan von Schermbeck steht

Schermbeck · In der nächsten Ratssitzung am 14. Dezember entscheidet die Politik über einen Gleichstellungsplan für Schermbeck. Er sieht diverse Maßnahmen vor, die die Gleichberechtigung fördern sollen. Welche das sind.

 Der Gleichstellungsplan 2023 bis 2027 regelt die Chancengleichheit von Frauen und Männern im Schermbecker Rathaus (Foto) und im gemeindlichen Bauhof.

Der Gleichstellungsplan 2023 bis 2027 regelt die Chancengleichheit von Frauen und Männern im Schermbecker Rathaus (Foto) und im gemeindlichen Bauhof.

Foto: Helmut Scheffler
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort