Einsatz in Schermbeck Kleinkind schließt sich in Auto ein – Feuerwehr zerschlägt Scheibe

Schermbeck · Warum ein Kind alleine im Auto saß war zunächst unklar. Aber es löste einen Einsatz der Feuerwehr in Schermbeck aus und musste befreit werden.

Die Feuerwehr wurde gerufen, weil sich ein Kind alleine in einem Auto befand (Symbolbild).

Die Feuerwehr wurde gerufen, weil sich ein Kind alleine in einem Auto befand (Symbolbild).

Foto: dpa/Monika Skolimowska
(mabu/dpa)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort