Kreis Wesel: Sabine Weiss stellt sich bei Kreis-CDU zur Wiederwahl

Kreis Wesel: Sabine Weiss stellt sich bei Kreis-CDU zur Wiederwahl

Zum fünften Mal seit Gründung des Kreisverbandes Wesel trifft sich die Kreis-CDU in Hamminkeln zu einem Kreisparteitag. Am Samstag, 23. Juni, werden 150 Delegierte aus den 13 Städten und Gemeinden um 10 Uhr in der Friedenshalle erwartet, um Vorstand, Parteigericht und Delegierte für Landes- und Bundesparteitage zu wählen.

Vorsitzende Sabine Weiss, Bundestagsabgeordnete und Parlamentarische Staatssekretärin im Gesundheitsministerium, stellt sich zur Wiederwahl. Zu ihrer Entlastung wird der Parteitag drei Stellvertreter wählen, wobei Hamminkelns CDU-Chef Norbert Neß aus beruflichen Gründen für eine weitere Wahlzeit nicht mehr zur Verfügung steht.

Bei der Beisitzerwahl ist mit einer Kampfabstimmung zu rechnen, weil es mehr Kandidaten als Posten gibt. Sabine Weiss: "Der künftige Kreisvorstand wird sich mit der Europawahl 2019 und insbesondere der Kommunalwahl 2020 befassen. Unser Ziel ist es, im Interesse unserer Kreis Weseler Mitbürger, weiterhin die Politik in den Städten und Gemeinden und im Kreis maßgeblich mitzugestalten."

(RP)