Wesel: Regimentsappell der Prinzengarde

Wesel: Regimentsappell der Prinzengarde

Wesel (RP) Am Samstagabend feierte die Weseler Prinzengarde in der Niederrheinhalle ihren traditionellen Regimentsappell. Wie immer gab es Beförderungen und Ernennungen, aber auch etwas ganz Neues, wie die RP bereits berichtete: Erstmals in der mittlerweile 58-jährigen Geschichte der Prinzengarde kam die Musik beim Einmarsch nicht vom Band, sondern vom Tambourkorps Büderich 1929. Statt ihrer üblichen blauen Uniformen trugen die Musiker die Originaluniform der Prinzengarde - dank vieler Sponsoren, Unternehmen wie Privatpersonen.

In der fünften Jahreszeit werden sie immer wieder in das prächtige, für sie eigens angefertigte Prinzengarden-Outfit schlüpfen, um als Mitglieder des Regimentsspielmannszuges der Prinzengarde aufzutreten.

(RP)
Mehr von RP ONLINE