Wesel: "Quertreiber" startet schon im März

Wesel: "Quertreiber" startet schon im März

Auf der Homepage der Stadt ist zwar die Rede davon, dass die Lippefähre "Quertreiber" stets zwischen 16. April und 14. Oktober genutzt werden könne. Doch 2013 gilt eine andere Regelung. Wie Wesels Fahrradbeauftragter Michael Blaess im Stadtentwicklungsausschuss erklärte, wird die Gierseilfähre im Schatten des RWE-Umspannwerks bereits am 30. März zu Wasser gelassen.

Zuvor wird sie aber noch in einer Halle der Schill-Kaserne, wo sie eingelagert ist, von Lehrlingen der Kiesfirma Hülskens unter anderem mit einem neuen Haltegriff und einer größeren Tragseilkette versehen. Das erfuhr die RP am Freitag auf Anfrage bei Hülskens-Werkstattleiter Lutz van de Kuil.

Die SPD hatte im Herbst darauf hingewiesen, dass nicht so kräftige Nutzer Schwierigkeiten bei der Benutzung der Fähre hätten und sich nasse und schmutzige Hände beim Betrieb holen würden.

(kwn)
Mehr von RP ONLINE