Wesel Promenade: Fronten stehen unverrückbar

Wesel · Die Debatte um die Rheinpromenade geht unvermindert weiter. Die Fronten scheinen unverrückbar. Hier Bürgermeisterin Ulrike Westkamp mit SPD-Boss Ludger Hovest, die eine Hundertschaft Bäume pflanzen wollen und auf schnelles Geld aus Düsseldorf schielen.

Wesel: Promenade: Fronten stehen unverrückbar
Foto: Bosmann, Jürgen (bosm)
(bp)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort