1. NRW
  2. Städte
  3. Wesel

Polizei sucht nach Unfall in Wesel einen Autofahrer

Radler (16) in Wesel gestürzt : Polizei sucht nach Unfall einen Autofahrer

Die Polizei sucht einen Autofahrer, der am Dienstag in Wesel an einem Unfall beteiligt war. Dabei war ein 16-jähriger Radfahrer zu Fall gekommen und hatte sich leicht verletzt.

Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, war der jugendliche Radler aus Wesel am Dienstag gegen 14.20 Uhr auf der Straße Auf dem Heiken in Lackhausen unterwegs. Er fuhr in eine Fahrbahnverengung ein, als ihm ein Pkw entgegenkam. Dieser fuhr an dem Jungen vorbei, der sich erschreckte und ins Straucheln geriet. Er fuhr gegen die Kante der Fahrbahnverengung und stürzte. Dabei zog er sich leichte Verletzungen zu. Am Fahrrad entstand Sachschaden.

Der Autofahrer, ein Mann mittleren Alters, setzte seine Fahrt fort. laut Polizei ist es unklar, ob der Pkw-Fahrer den Unfall bemerkt hat, da keine Berührung zwischen den Fahrzeugen stattfand. Bei dem Auto soll es sich um einen silbernen Klein- oder Kompaktwagen gehandelt haben.

Der Fahrer und eventuelle weitere Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Wesel unter der Rufnummer 0281 1070 zu melden.

(RP)