Wesel: Plus schließt Filiale an der Keramagstraße

Wesel: Plus schließt Filiale an der Keramagstraße

Die vielen Stammkunden des Plus-Discounters an der Kermagstraße sind geschockt: "Wir schließen am 20. März" steht auf einem Pappschild des Marktes. Mehr nicht. Die RP wendet sich an die zuständige Pressestelle in Hamburg, bittet um nähere Information. "Von einer Schließung ist uns nichts bekannt", sagt Sprecherin Christina Stylianou. Im Gegenteil: Alle drei Weseler Plus-Filialen (Dimmerstraße in der Innenstadt und Pastor-Schmitz-Straße in Obrighoven) sollen im Sommer in Netto-Märkte umgewandelt werden.

Bekanntlich hat Netto, die Discount-Tochter der Edeka, 2009 bundesweit 2300 Plus-Filialen aufgekauft. Die vermeintlich gute Kunde aus Hamburg erstaunt das Plus-Personal an der Keramagstraße. "Es gibt keinen Umbau. Wir schließen definitiv. Es wird sogar schon ein Nachmieter für die Immobilie gesucht", betont die stellvertretende Filialleiterin.

(RP)