Wesel: Pedelec-Simulator kommt morgen zum Einsatz

Wesel: Pedelec-Simulator kommt morgen zum Einsatz

Wie bereits von der Polizei berichtet, bieten die Spezialisten der Verkehrsunfallprävention morgen in der Zeit von 9 bis 12.30 Uhr auf dem Rathausvorplatz an der Weseler Straße in Schermbeck ein E-Bike-Training an. Neben dem bewährten Fahrtraining inklusive der Notbremsübungen, kommt auch erstmals der Pedelec-Simulator bei einem Training zum Einsatz. Der Kreis Wesel hat den Simulator eigens zur Optimierung dieser Trainings angeschafft.

Auf einem feststehenden E-Bike kann man zusätzlich interaktiv am Straßenverkehr teilnehmen, verschiedene Verkehrssituationen durchspielen und gefahrlos den Unterschied zu einem normalen Fahrrad testen.

Während der Pedelec-Simulator sicherlich auch für all diejenigen interessant ist, die über den Kauf eines eigenen E-Bikes nachdenken, ist für die Teilnahme am Fahrtraining jedoch ein eigenes Rad notwendig. Die Nutzung des Simulators sowie die Teilnahme am Training sind kostenlos.

  • Kfd Birten : Trainieren für E-Bike und Pedelec

Es wird um Anmeldung unter Telefon 0281 107 7777 gebeten.

(RP)