1. NRW
  2. Städte
  3. Wesel

Wesel: Outlet in Duisburg bereitet CDU Sorge

Wesel : Outlet in Duisburg bereitet CDU Sorge

Jürgen Linz und Sebastian Hense befürchten Abwanderung von Kunden.

Dass unweit der Duisburger Innenstadt ein riesiges Outlet-Center errichtet werden soll, bereitet der CDU große Sorgen. In einem Brief an Bürgermeisterin Ulrike Westkamp teilen Fraktionschef Jürgen Linz und der Stadtverbands-Vorsitzende Sebastian Hense mit, "dass wir einen negativen Einfluss für den Weseler Einzelhandel erwarten. Wir machen uns insbesondere darüber Sorgen, dass Kunden, die bisher von außerhalb in unsere Stadt kommen, dann zukünftig ihre Einkäufe dort tätigen. Die Bedenken der Industrie- und Handelskammer zur Abwanderung der Kunden aus umliegenden Städten teilen wir. Und nicht nur der Einzelhandel in Duisburg sieht dort ein großes Problem auf sich zukommen."

Auch auf Anregung Weseler Einzelhändler bitten die beiden, dass sich die Stadt umgehend mit dem Kreis und auch den Nachbarstädten Dinslaken und Voerde in Verbindung setzen sollte, um gemeinsam nach Wegen zu suchen, um die Bedenken mit Nachdruck in Duisburg zu Gehör zu bringen. Auch eine enge Abstimmung mit der IHK sowie ein Gespräch mit dem Duisburger Oberbürgermeister seien nötig. Einen Bericht zu dem Thema erwartet die CDU im nächsten Wirtschaftsförderungsausschuss.

(RP)