1. NRW
  2. Städte
  3. Wesel

Wesel: Osterfeuer Hünxe: Schützen holen Holz zuhause ab

Wesel : Osterfeuer Hünxe: Schützen holen Holz zuhause ab

Der Junggesellenschützenverein Hünxe veranstaltet am Ostersonntag, 16. April, 19 Uhr, sein traditionelles Osterfeuer. Entzündet wird es auf der Wiese Hardtbergweg, Ecke Binnenbruchweg. Es besteht die Möglichkeit für die Hünxer, bis Karfreitag, 14. April, Holzabholwünsche bei den Vorstandsmitgliedern anzumelden: per Mail an info@jsv-huenxe.de oder unter 01608082588. Das Holz wird dann am Karsamstag von den Junggesellen abgeholt. Bei dem abzuholenden Holz sollte es sich ausschließlich um Grünschnitt, Topholz und Stämme bis zehn Zentimeter Durchmesser handeln. Lackiertes Holz, Holz mit Nägeln, Wurzeln, Kunststoffe oder gar ganze Gartenentrümplungen werden nicht berücksichtigt. Selbst angelieferter Grünschnitt wird nur in haushaltsüblichen Mengen angenommen. Der Grünschnitt sollte gut zugänglich sein, es kann nur mitgenommen werden, was per Hand aufgeladen werden kann. Damit die Fahrtwege nicht so lang sind, werden ausschließlich Adressen in Hünxe berücksichtigt.

Der Junggesellenschützenverein Hünxe veranstaltet am Ostersonntag, 16. April, 19 Uhr, sein traditionelles Osterfeuer. Entzündet wird es auf der Wiese Hardtbergweg, Ecke Binnenbruchweg. Es besteht die Möglichkeit für die Hünxer, bis Karfreitag, 14. April, Holzabholwünsche bei den Vorstandsmitgliedern anzumelden: per Mail an info@jsv-huenxe.de oder unter 01608082588. Das Holz wird dann am Karsamstag von den Junggesellen abgeholt. Bei dem abzuholenden Holz sollte es sich ausschließlich um Grünschnitt, Topholz und Stämme bis zehn Zentimeter Durchmesser handeln. Lackiertes Holz, Holz mit Nägeln, Wurzeln, Kunststoffe oder gar ganze Gartenentrümplungen werden nicht berücksichtigt. Selbst angelieferter Grünschnitt wird nur in haushaltsüblichen Mengen angenommen. Der Grünschnitt sollte gut zugänglich sein, es kann nur mitgenommen werden, was per Hand aufgeladen werden kann. Damit die Fahrtwege nicht so lang sind, werden ausschließlich Adressen in Hünxe berücksichtigt.

Am Karsamstag, 8 Uhr, treffen sich die Schützen, um das Holz zusammenzufahren. Vereinsmitglieder sind eingeladen.

(RP)