Wesel: Musikschule erfolgreich

Wesel : Musikschule erfolgreich

Der Regionalwettbewerb Jugend musiziert wurde Freitag und Sonntag in der Landsmusikakademie Heek ausgetragen.

Insgesamt beteiligten sich 185 junge Instrumentalisten (aus dem Kreis Wesel rechtsrheinisch, Kreis Borken sowie Stadt und Kreis Coesfeld) im Alter von sieben bis 20 Jahren. Davon waren 38 Schüler der Musik- und Kunstschule Wesel. "Die Weseler haben ihre Stadt und die Musikschule eindrucksvoll repräsentiert und kehrten mit einem hervorragenden Gesamtergebnis zurück: Alle 38 haben einen Preis erspielt.

28 Mal gab es einen 1. Preis — dabei erreichten neun Teilnehmer die Weiterleitung zum Landeswettbewerb — und 10 Mal einen 2. Preis", meldete Musikschulchefin Dagmar Beinke-Bornemann. Zum Landeswettbewerb gehen jetzt Lorena Kowalczyk (Querflöte), Jannik Landers und Marius Loeser (Fagott), Simon Mayer und Moritz Kranz (Horn), Henry Robe und Justin Borisov (Gitarre) sowie Amina von der Linden und Matthias Geuchen (Duo Violoncello und Klavier).

(RP)