1. NRW
  2. Städte
  3. Wesel

Motorradfahrer aus Wesel bei Unfall in Rees schwer verletzt

Unfall beim Abbiegen : Motorradfahrer aus Wesel bei Sturz schwer verletzt

Die Polizei sucht Zeugen für einen Motorradunfall in Rees. Dabei war am Donnerstag ein 52 Jahre alter Weseler nach einem Bremsmanöver gestürzt und schwer verletzt worden.

Am Donnerstag gegen 13.30 Uhr war ein 52-Jähriger aus Wesel mit seinem Motorrad auf der Reeser Straße (B 67) in Richtung Empel unterwegs. Als er nach rechts in den Schwarzen Weg einbog, befand sich dort bereits ein Pkw, der just in dem Moment nach links in die Reeser Straße fuhr. Der Motorradfahrer bremste und stürzte, einen Zusammenstoß gab es nicht. Der schwer verletzte Weseler wurde in eine Klinik gebracht.

Der Autofahrer und weitere Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei unter der Rufnummer 02822 7830 zu melden.